Stadtteilbüro Igls und Vill

Kontakt

Ingrid Morianz
Hilberstraße 15, 1. Stock
0512 / 5360 – 2360
igls@innsbruck.gv.at

Öffnungszeiten

Dienstag 8 – 9 Uhr
Freitag 12 – 13 Uhr

Morianz Ingrid, Foto Klaus Defner
Ingrid Morianz
Lageskizze Stadtteilbüro Igls / Vill
Lageskizze Stadtteilbüro Igls / Vill

Nah, freundlich und kompetent: Durch den Service im Stadtteilbüro sparen sich die Iglerinnen und Igler viel Zeit und Weg. Statt nach Innsbruck ins Rathaus zu fahren, können viele Dinge auch in Igls erledigt werden.

Serviceleistungen

  • Ausstellung von SeniorInnenausweisen
  • Ausstellung von Lebensbestätigungen
  • Aktivierung der Handy-Signatur
  • Weiterleitung von An-, Ab- und Ummeldungen des Wohnsitzes
  • Verkauf von Monatskarten für den Parkplatz Igls
  • Verkauf von Kehrbüchern
  • Abgabe von Fundgegenständen
  • Ausgabe von Müllsäcken
  • Ausgabe von Hundekotsackerl
  • Ausgabe von Biokübeln
  • Ausgabe von Ölis
  • Ausgabe von Anträgen und Formularen (Familienpass, Heizkostenzuschuss, Musikschule, PendlerInnen-Förderung, Wohnungsvergabe etc.)
  • Entgegennahme von Anträgen (Kirchenaustritt, Mietzinsbeihilfe, städtische Impulsförderungen etc.)
  • Einbringung von Anregungen, Vorschlägen und Beschwerden den Stadtteil Igls betreffend
  • Schriftliche, telefonische und persönliche Erteilung von Auskünften
  • Vermittlung der BürgerInnen an die sachlich zuständigen Dienststellen des Stadtmagistrat Innsbruck und ausge-gliederter Unternehmen
  • Zentrale Bearbeitungs- und Verwaltungsstelle für die Belange des Stadtteilausschusses Igls und des Unterausschusses Igls

Im Stadtteilbüro können Sie Anregungen, Vorschläge und Beschwerden den Stadtteil Igls betreffend vorbringen. Die Mitarbeiterinnen leiten diese an die Igler Stadtteilvertreter und das betreffende Amt weiter. Ingrid Morianz oder ihre Vertretung sind Ihnen auch bei Anliegen an die Stadtverwaltung behilflich.