Neues zur 6er

In der Sitzung des Igler Stadtteilausschusses am 14.4.2021 wurde vom GF der IVB angekündigt, dass die finanziellen Mittel zur Adaptierung der Weichenanlage bzw. Haltestelle in Wilten nun zur Verfügung stehen. Damit können nun die infrastrukturellen Voraussetzungen zur Durchbindung der 6er in die Linie 1 geschaffen werden. Als Zeithorizont bis zur Fertigstellung der Arbeiten wurde der Herbst 2022 genannt.

Weiters soll ein Anhänger an die Straßenbahngarnitur der 6er angeschafft werden, um künftig den Transport von mehreren Fahrrädern zu ermöglichen. Da es sich um ein eigens konstruiertes Einzelstück handelt ist die Bestellung bzw. die Herstellung entsprechend aufwändig, könnte aber auch eine gewisse Vorbildwirkung mit sich bringen.